Wenn Mücken entzücken! – Gedicht

Sommergedicht "Wenn Mücken entzücken!" aus dem Gedichtband "Was für ein Jahr!" (Amazon:[amazon_textlink asin='152170905X' text='Was für ein Jahr!' template='PriceLink' store='pohlimag-21' marketplace='DE' link_id='bc996258-851b-11e8-ab8f-df7adee48fa2']), über den...

Schnecken Wetten – Gedicht

Ein lustiges Gedicht, über die Sucht der Schnecken beim Glücksspiel. Vorsicht vor dem Risiko, sonst ist schnell das Haus weg! April 2018. Schnecken Wetten Im Garten auf so manchen Strecken Wetten miteinander Schnecken. Und oft dreht sich das ganze Dealen Um die...

Teure Ostern – Gedicht

Das Ostergedicht Teure Ostern, mit einem lustigen, aber kritischen Blick auf unser Osterfest. Ein Gedicht für Erwachsene, über den Stellenwert des Osterfestes in unserer heutigen Zeit. März 2018. Carsten Pohl. Teure Ostern Sehr bald schon kommt die Ostserzeit, Da...

Tümpelgerümpel – Kindergedicht

Das Gedicht “Tümpelgerümpel” über den kleinen Frosch Ferdinand, der mit den Vorurteilen der Tiere zu kämpfen hat. November 2017. Chemnitz. Carsten Pohl Tümpelgerümpel Frosch Ferdinand war wohl bekannt in seinem Tümpel und an Land, Denn er...

Schrauben im Bett – Kurzgedicht

Das kurze Gedicht "Schrauben im Bett" von Carsten Pohl. August 2017. Chemnitz. Schrauben im Bett Ein Bett kann auch des Schlafes rauben Mangelt`s an diversen Schrauben, Die die Seiten und Dergleichen Bewegungslos im Zaume halten. Wenn beim Aufbau etwas fehlt, Den...

Der Haarschnitt – Gedicht

Spaßgedicht "Der Haarschnitt" über die Wirkung des neuen Haarschnittes, März 2017, Chemnitz. Carsten Pohl Der Haarschnitt Ein frischer Schnitt der Haarespracht, Sofern er vorher gut durchdacht, Erlaubt dem Träger das Gefühl: Hier bin ich! Komme was da will! Hat man...

Der Fall Flocke – Wintergedicht

Wintergedicht "Der Fall Flocke" aus dem Gedichtband "Was für ein Jahr!", in dem eine Schneeflocke mit ihrer größten Angst kämpft. Dezember 2015, Chemnitz. Der Fall Flocke In einer Wolke in der Hocke kauert eine kleine Flocke. Sie zittert stark am ganzen Leib, wozu sie...

Herbstgeplänkel – Herbstgedicht

Herbstgedicht "Herbstgeplänkel" aus dem Gedichtband "Was für ein Jahr!", über zwei Blätter die sich streiten. Oktober 2015. Chemnitz. Carsten Pohl Herbstgeplänkel Am Birkenast, vor Zorn erregt, sich ein Blatt im Wind bewegt. Es war das letzte...

Lustige Gedichte

Ich mache mir nun einmal viele Gedanken. Dabei kann es aber auch passieren, dass ziemlicher Unsinn herauskommt. Na gut, manchmal ist dieser Unsinn auch gewollt und dann entstehen lustige Gedichte, die einfach unterhalten wollen und ab und an eine kleine Botschaft in sich verbergen.

Eine kleine Sammlung dieser Gedichte gibt es in einem Gedichtband von mir. Dort findet Ihr Gedichte rund um ein Jahr, die alle lustige und abenteuerliche Geschichten erzählen.

 

Ich freue mich, wenn ich euch mit diesen Texten zum lachen bringen kann und versuche mir stets und ständig neuen Unsinn auszudenken.

Schnecken Wetten – Gedicht

Schnecken Wetten – Gedicht

Ein lustiges Gedicht, über die Sucht der Schnecken beim Glücksspiel. Vorsicht vor dem Risiko, sonst ist schnell das Haus weg! April 2018. Schnecken Wetten Im Garten auf so manchen Strecken Wetten miteinander Schnecken. Und oft dreht sich das ganze Dealen Um die...

Teure Ostern – Gedicht

Teure Ostern – Gedicht

Das Ostergedicht Teure Ostern, mit einem lustigen, aber kritischen Blick auf unser Osterfest. Ein Gedicht für Erwachsene, über den Stellenwert des Osterfestes in unserer heutigen Zeit. März 2018. Carsten Pohl. Teure Ostern Sehr bald schon kommt die Ostserzeit, Da...

Schrauben im Bett – Kurzgedicht

Schrauben im Bett – Kurzgedicht

Das kurze Gedicht "Schrauben im Bett" von Carsten Pohl. August 2017. Chemnitz. Schrauben im Bett Ein Bett kann auch des Schlafes rauben Mangelt`s an diversen Schrauben, Die die Seiten und Dergleichen Bewegungslos im Zaume halten. Wenn beim Aufbau etwas fehlt, Den...

Der Haarschnitt – Gedicht

Der Haarschnitt – Gedicht

Spaßgedicht "Der Haarschnitt" über die Wirkung des neuen Haarschnittes, März 2017, Chemnitz. Carsten Pohl Der Haarschnitt Ein frischer Schnitt der Haarespracht, Sofern er vorher gut durchdacht, Erlaubt dem Träger das Gefühl: Hier bin ich! Komme was da will! Hat man...

Der Fall Flocke – Wintergedicht

Der Fall Flocke – Wintergedicht

Wintergedicht "Der Fall Flocke" aus dem Gedichtband "Was für ein Jahr!", in dem eine Schneeflocke mit ihrer größten Angst kämpft. Dezember 2015, Chemnitz. Der Fall Flocke In einer Wolke in der Hocke kauert eine kleine Flocke. Sie zittert stark am ganzen Leib, wozu sie...

error: Dieser Inhalt ist geschützt!